WIS
Wissenschaft in die Schulen! bietet Lehrerinnen und Lehrern auf www.wissenschaft-schulen.de Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download und gibt einen Überblick über interessante Projekte aus dem naturwissenschaftlichen Bereich. Darüber hinaus stellt WIS Schulklassen kostenlose Klassensätze der Zeitschriften "Spektrum der Wissenschaft", "Sterne und Weltraum", "Gehirn und Geist" und "Spektrum neo" zur Verfügung.
Nach Materialien im Fachgebiet
DIDAKTISCHES MATERIAL
Begegnungen
Ziel des WIS-Beitrags ist es, 5 Begegnungen, die im August 2014 am Sternenhimmel zu beobachten sind (3.8., 10.8., 13.8., 18.8. und 25.8.), mit Hilfe von Modellen zu veranschaulichen und zu verstehen. Die Modelle ergänzen die „Innenansicht“, die wir als Beobachter haben durch eine „Außenansicht“.
Klimawandel und Globale Erwärmung
Eine Unterrichtsidee von Matthias Hauck
Das Unterrichtsmaterial gibt Hintergrundinformationen und kann generell im naturwissenschaftlichen Unterricht eingesetzt werden. Besonders empfiehlt es sich im Physikunterricht der gymnasialen Kursstufe. Neben den theoretischen Grundlagen zu den Strahlungsgesetzen und der Physik hinter dem Klimawandel werden zwei Demonstrationsexperimente für den Unterricht beschrieben.
Supraleitung
Eine Unterrichtsidee von Matthias Hauck
In diesem Unterrichtsmaterial wird auf schulischem Niveau die geschichtliche Entwicklung der Supraleitung dargestellt. Diese können als ideale Ergänzung zu den entsprechenden Experimenten und theoretischen Betrachtungen im Unterricht der gymnasialen Kursstufe verwendet werden.
 André Karwath/CC-BY-SA-2.5  (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)
Die Klangcharakteristik eines schwingenden Glases lässt sich aus dem dazugehörigen Resonanzspektrum ableiten. Derartige Spektren können mittlerweile recht einfach mit Hilfe von CassyLab oder auch kostenlosen und frei zugänglichen Computerprogrammen, wie zum Beispiel Praat oder Audacity erstellt werden.
Mit der Vergabe von Preisen für hervorragende Abiturleistungen möchte der Verlag das Interesse an den Naturwissenschaften, Mathematik und Technik nachhaltig stärken und die Erlangung des schulischen Abschlusses honorieren. Aus diesem Grund stiftet der Verlag erneut 100 Jahresabonnements der...
Netzwerk Universität, Gymnasien, Industrie Molekularbiologie und Biotechnologie ins Gymnasium
Das Projekt zielt auf die Vermittlung einer modernen praxisorientierten Biowissenschaft in Gymnasien und Grundschulen. Wissenschaftler der Universität Ulm beraten die Schulen bei der Auswahl der Experimente und der Geräte. An der Universität werden Vorträge, Fortbildungen für Lehrer und Praktika für...
XLAB - Göttinger Experimentallabor für Junge Leute e.V.
Das Experimentallabor XLAB für junge Leute existiert seit 1997. Im Programm NaT-Working werden drei Einzelprojekte für die Dauer von drei Jahren gefördert, in denen Schüler gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität Göttingen und des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie Experimente...
In diesem Projekt können deutsche Physiklehrer am CERN (Centre Européenne pour la Recherche Nucléaire) in Genf Fortbildungen besuchen, um Konzepte und Techniken der Elementarteilchenphysik zu erlernen und ihren Zusammenhang zur Kosmologie und dem Ursprung des Universums zu verstehen. Ein Kurs dauert...
MATERIALRECHERCHE
KOSTENLOSE KLASSENSÄTZE
SPONSOREN
UNTERRICHTSMATERIAL ERSTELLEN
Sie haben Unterrichtsmaterial, das Sie mit anderen teilen möchten?