WIS
Wissenschaft in die Schulen! bietet Lehrerinnen und Lehrern auf www.wissenschaft-schulen.de Unterrichtsmaterial zum kostenlosen Download und gibt einen Überblick über interessante Projekte aus dem naturwissenschaftlichen Bereich. Darüber hinaus stellt WIS Schulklassen kostenlose Klassensätze der Zeitschriften "Spektrum der Wissenschaft", "Sterne und Weltraum", "Gehirn und Geist" und "Spektrum neo" zur Verfügung.
Nach Materialien im Fachgebiet
DIDAKTISCHES MATERIAL
PLATO oder SOFIA?
An Hand zweier faszinierender Projekte der Astronomie soll verdeutlicht werden, dass diese auch immer im Wettstreit um die Gelder zu ihrer Finanzierung stehen. Ausgehend von Informationen und Fragestellungen zu den beiden Projekten soll die Argumentation für die jeweilige Finanzierung geübt werden. Der WIS-Beitrag verbindet die Astronomie mit der Methode des Argumentierens aus dem Deutschunterricht.
Supraleitung
Eine Unterrichtsidee von Matthias Hauck
In diesem Unterrichtsmaterial wird auf schulischem Niveau die geschichtliche Entwicklung der Supraleitung dargestellt. Diese können als ideale Ergänzung zu den entsprechenden Experimenten und theoretischen Betrachtungen im Unterricht der gymnasialen Kursstufe verwendet werden.
 André Karwath/CC-BY-SA-2.5  (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)
Die Klangcharakteristik eines schwingenden Glases lässt sich aus dem dazugehörigen Resonanzspektrum ableiten. Derartige Spektren können mittlerweile recht einfach mit Hilfe von CassyLab oder auch kostenlosen und frei zugänglichen Computerprogrammen, wie zum Beispiel Praat oder Audacity erstellt werden.
 William Thielicke / CC-by-SA-3.0  (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0 )
Visionen im Kleinen mit großer Zukunft - und unbedenklich?
Die Unterrichtseinheit zum Themenfeld „Nanotechnologie“ wurde so konzipiert, dass sie projekt- und handlungsorientiert als Einheit im Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT) in der Klassenstufe 10 oder künftig in der Kursstufe bzw. im Fach Chemie in Form von Modulen in der Kursstufe unterrichtet werden kann.
Mit der Vergabe von Preisen für hervorragende Abiturleistungen möchte der Verlag das Interesse an den Naturwissenschaften, Mathematik und Technik nachhaltig stärken und die Erlangung des schulischen Abschlusses honorieren. Aus diesem Grund stiftet der Verlag erneut 100 Jahresabonnements der...
Molekularbiologie und Gentechnik Region Stuttgart, Wirtemberg-Gymnasium und Wilhelms-Gymnasium, Stuttgart, Mörike-Gymnasium, Esslingen
Ziel ist es, Schülern und KollegenInnen interessante Experimente in der modernen Biologie zu ermöglichen. Angeboten werden je ein Versuch zu PCR, Proteinfinger-Printing und ein Transformationsversuch mit dem pGF-Gen. Wissenschaftler des Instituts für Biochemie an der Universität Stuttgart...
"Der genetische Fingerabdruck", Bochum 2001 Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V., Frankfurt am Main
Als Bestandteil ihrer Herbsttagungen richtet die Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V. Schülerkongresse aus. Im September 2001 fand unter Beteiligung wichtiger Vertreter der Humangenetik, der Bioanalytik und der Pflanzenphysiologie der Schülerkongress "Der genetische Fingerabdruck"...
Jena 2001 Universität Jena
Auf Initiative Jenaer Studenten hat das Institut für Pathologie im Juli 2001 erfolgreich eine einwöchige biomedizinische Sommerschule mit Schülern und Studenten aus Jena, Polen, England und Schweden durchgeführt. Die Teilnehmer besuchten Vorlesungen, führten eigene Experimente durch und genossen ein...
MATERIALRECHERCHE
KOSTENLOSE KLASSENSÄTZE
SPONSOREN
UNTERRICHTSMATERIAL ERSTELLEN
Sie haben Unterrichtsmaterial, das Sie mit anderen teilen möchten?