Die Initiative

Wissenschaft in die Schulen! hat es sich seit vielen Jahren zum Ziel gemacht, Schülerinnen und Schüler für die Naturwissenschaften zu begeistern. Die Projektidee entstand als Reaktion auf die erste Pisa-Studie (2000), die sehr deutlich zeigte, dass ein großes Desinteresse seitens der Jugendlichen an den Naturwissenschaften bestand. Dieser Entwicklung soll gegengesteuert und eine Brücke von der Wissenschaft zum Unterricht geschlagen werden. Um Schülerinnen und Schüler an die Themen der aktuellen Forschung heranzuführen und sie dafür zu begeistern, stellt WIS die Zeitschriften "Spektrum der Wissenschaft", "Sterne und Weltraum", "Gehirn&Geist" und "Spektrum neo" als kostenlosen Klassensatz zur Verfügung. Die Kosten teilen sich Verlag und Sponsoren. Darüber hinaus ist das didaktische Material auf der Onlineplattform www.wissenschaft-schulen.de ohne Registrierung frei zugänglich.

Wenn Sie Ihren Unterricht mit kostenlosen Klassensätzen gestalten möchten, registrieren Sie sich einfach unverbindlich hier.

wis_hefte

Wissenschaft in die Schulen! ist eine Initiative der Spektrum der Wissenschaft Verlagsgesellschaft mbH in Kooperation mit der Landesakademie für Fortbildung und Personalentwicklung an Schulen in Bad Wildbad sowie dem Haus der Astronomie in Heidelberg.
MATERIALRECHERCHE
KOSTENLOSE KLASSENSÄTZE
SPONSOREN
UNTERRICHTSMATERIAL ERSTELLEN
Sie haben Unterrichtsmaterial, das Sie mit anderen teilen möchten?