UNTERRICHTSMATERIAL
Planetenbewegung
© Sterne und Weltraum 12/2009, Sebastian Voltmer/ www.weltraum.com
(Ausschnitt)

Kepler für Kids

Es werden 11 Ideen vorgestellt, um die Keplerschen Gesetze stark handlungsorientiert und unter verschiedenen Blickwinkeln erfahrbar zu machen.
Fachgebiet Astronomie, Physik
Bezug zuBiologie, Geowissenschaften, Informatik, Kunst, Mathematik, Werken
ThemaKleinkörper, Mechanik, Planeten, Schwingungen/Wellen, Sterne, Astropraxis
StichwortDurchgangszeitmessung, Sonnenprojektion, Planetenabstand, Nierensteinzertrümmerung, musikalische Intervalle, Mondbahn, Marsbahn, Logarithmengesetze, Komet Halley, Keplersche Gesetze, Gärtnerkonstruktion, Flüstergewölbe, fernbedienbare Rechenprogramme, Erdbahn, Ellipsen, Winkelgeschwindigkeit
Klassenstufe Mittelstufe
Zeit 0 0

Kontakt

Olaf Fischer
MATERIALRECHERCHE
SPONSOREN
WAS SIE NOCH INTERESSIEREN KÖNNTE
Noch vor nicht allzu langer Zeit war die Zeitbestimmung und -verbreitung eine sehr lokale Angelegenheit, bei der Sonnenuhren eine grundlegende Rolle ...
Sie besitzen eine ähnliche Größe, ansonsten unterscheiden sie sich in vielerlei Hinsicht. Der folgende WIS-Beitrag stellt einen Vergleich zwischen ...
Wer kennt das nicht: vor dem Schwimmen wurde das Badehandtuch in den Schatten unter den Sonnenschirm gelegt, und jetzt liegt das Tuch in der prallen ...
Gemeinsam für naturwissenschaftlich-technischen Unterricht - Schülerlabor-Netzwerk in Berlin und Brandenburg
GenaU ist ein Netzwerk von Berliner und Brandenburger Schülerlaboren an Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Museen. In den Schülerlaboren können Kinder und Jugendliche eigenständig und wissenschaftsnah experimentieren. Das Ziel ist, junge Menschen für Natur- und Ingeneurswissenschaften zu ...
Leibniz Universität Hannover
Begabte und interessierte Schüler/innen der Oberstufe bilden gemeinsam mit Professor/innen und Mitarbeiter/innen naturwissenschaftlicher und technischer Institute ein Forschungsteam. Dabei arbeiten sie überwiegend selbstständig in 2-5er Gruppen für sechs Monate an einem Thema. In regelmäßigen ...