UNTERRICHTSMATERIAL
Kern des Kometen 67P Tschurjumow-Gerasimenko
© ESA
(Ausschnitt)

Rosetta, Philae und der Komet 65P Tschurjumow-Gerasimenko

Dieser Artikel liefert die Bauanleitung für ein maßstabsgetreues Kartonmodell der Raumsonde Rosetta und deren Kometenlander Philae. Außerdem werden Anregungen gegeben, wie man die Größenver-hältnisse von Kometenkernen im Klassenraum visualisieren kann.
Fachgebiet Astronomie
Bezug zuKunst, Mathematik
ThemaKleinkörper, Raumfahrt
StichwortAbwicklungen, Aufbau dreidimensionaler Körper, Bastelvorlage, Dreisatz, Erstellen von Bildkollagen, Größenverhältnisse, Komet 67P Tschurjumow-Gerasimenko, Kometensonde Rosetta, Philae, Raum und Form
Klassenstufe Mittelstufe
Zeit

Kontakt

Dirk Brockmann

Downloads

Rosetta, Philae und der Komet 65P Tschurjumow-Gerasimenko
MATERIALRECHERCHE
SPONSOREN
WAS SIE NOCH INTERESSIEREN KÖNNTE
Die als „Titius-Bode-Reihe“ (TBR) bezeichnete Zahlenfolge 4, 7, 10, 16, 28, 52, 100, 196, 388, …. beschreibt mit unterschiedlicher Genauigkeit ...
In diesem WIS-Beitrag geht es um das chinesische Mondforschungsprogramm, das mit der Landung des Rovers Chang'e-4 auf der Mondrückseite seinen ...
Der Wechsel der Jahreszeiten ist ein Phänomen, das jeder intensiv erlebt, das sich relativ leicht erklären lässt und im Geographieunterricht mittlerer ...
XLAB - Göttinger Experimentallabor für junge Leute e.V.
Kleine Gruppen aus Grundschullehrern, technischen Assistenten des XLAB und Gymnasiallehrern erarbeiteten zu den Bereichen Astronomie, Sinnesphysiologie, Mineralogie und Chemie des Wassers Experimentierkästen für den Unterricht an Grundschulen. Diese wurden dann an den jeweiligen Schulen erprobt und ...