PROJEKT
GenaU

GenaU

Gemeinsam für naturwissenschaftlich-technischen Unterricht - Schülerlabor-Netzwerk in Berlin und Brandenburg
GenaU ist ein Netzwerk von Berliner und Brandenburger Schülerlaboren an Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Museen. In den Schülerlaboren können Kinder und Jugendliche eigenständig und wissenschaftsnah experimentieren. Das Ziel ist, junge Menschen für Natur- und Ingeneurswissenschaften zu begeistern und neue Impulse für den Unterricht zu geben. Unterstützt wird GenaU von der TSB Technologiestiftung Berlin, der Robert Bosch Stiftung sowie dem Arbeitgeberverband Gesamtmetall im Rahmen der Initiative THINK ING.
URL   http://www.genau-bb.de/

Kontakt

info@genau-bb.de
Fachgebiet(e) Geowissenschaften, Physik, Chemie, Biologie, Mathematik
Bezug zuInformatik
MATERIALRECHERCHE
SPONSOREN
WAS SIE NOCH INTERESSIEREN KÖNNTE
In den Berichten erfahren Sie, mit welchen mathematischen Themen, die über den Schulstoff hinausgehen, sich die Schüler und Schülerinnen während der ...
Quantenphänomene wie der Zufall oder die Verschränkung können im Klassenzimmer am interaktiven Experiment mit einzelnen Photonen erlebt werden.
Um SOFIA’s Auftrag besser zu verstehen, wollen wir einen ersten Blick in die infrarote Welt auf der Erde werfen und haben dazu 5 Arbeitsblätter ...
Gymnasium Haus Overbach, Jülich
Schulen und Forschungseinrichtungen im Raum Aachen-Jülich kooperieren unter der Federführung des Gymnasiums Haus Overbach intensiv in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT). Lehrer, Schüler und Wissenschaftler treffen sich bei Workshops, Sommerschulen, Fortbildungen ...
Fachhochschule Jena, Ernst-Abbe-Gymnasium Jena
Um das Interesse von Schülern an Naturwissenschaften, Technik und angewandter Forschung zu fördern, führen die Fachhochschule Jena und das Ernst-Abbe-Gymnasium in den kommenden Jahren eine Reihe von gemeinsamen Projekten durch. Hierzu gehören Experimentalkurse in den Labors der FH, Vorträge, ...